Anmeldung für Helfer /Innen

Hier kannst Du Dich als Helfer/In anmelden!

Für die Durchführung des GP Oberbaselbiet in brachen wir ca. 120 Helfer/Innen, vor allem Streckenposten (ca. 75 Personen). Die Bewilligungsauflagen der Behörden und Polizei müssen wir strikte einhalten, ansonsten ist der Start des Rennens gefährdet. Eine tadellose Streckensicherung ist das A und O jedes Strassenradrennens und wir werden auch dieses Jahr analog den Vorjahren der Sicherheit oberste Priorität einräumen.

 

Einsatzplan für Streckenposten

Besammlung:               ab 7.45 Uhr – Mehrzweckhalle in Zunzgen

Detailinstruktionen:      8.15 Uhr vom Sicherheitschef Walter Gysin

Einsatzzeit:                  9.00 – ca.14.30 Uhr

Imbiss für alle              ca. 15.00 Uhr

Jeder Streckenposten    muss um 8.45 Uhr an seinem Einsatzort sein

 

Die Streckenposten bleiben währendem allen Rennen vor Ort und werden nach Bedarf zu­sätzlich mit Verpflegung versorgt werden. Nachdem Rennen wird in der Mehrzweckhalle für alle Helfer/Innen ein Imbiss bereitgestellt wer­den! (Kartoffelsalat, Fleischkäse und Dessert). Ebenso wird Bier und Mineralwasser gratis abge­geben! Allen Helfer und Helferinnen erhalten am Besammlungsort ein T-Shirt, sowie das Programmheft. Die Streckenposen erhalten zusätzlich eine Verkehrsweste, ein Fähnlein und Pfeife. Der Verpfle­gungssack, Bon für Kaffee, Gipfeli und Imbiss steht ebenfalls am Besammlungsort bereit. Am 20. Oktober 2019 werden alle Helfer und Helferinnen zum Helferessen eingela­den.

Der GP Oberbaselbiet ist ein sehr wertvoller Beitrag unsererseits zur Förderung der Jungta­lente im Radsport. Da der Gewinn zu Gunsten unserem Nachwuchs eingesetzt wird, werden keine Einsatzgelder ausbezahlt! Im Namen des OK bedanken wir uns im Voraus ganz herzlich für Deine wertvolle Mithilfe.

Mit radsportlichen Grüssen im Namen des OK

Graziella Wild

061 331 07 41

Nachfolgend die Online Anmeldung:

Bitte den Code eingeben:

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.